Das Böse aus deinem Leben verbannen

Wenn du dir das Wort Gottes zu Eigen gemacht hast, findest du in verwirrenden Lebenssituationen die richtige Antwort und lässt dich nicht „ins Bockshorn jagen“.

Wenn das Wort Gottes in dir lebt, kann es dir helfen, das Böse aus deinem Leben immer mehr zu verbannen.

Dir das Wort Gottes zu Herzen zu nehmen bleibt deine Lebensaufgabe!

20140309_1sofz_beitragsbild

Ein Gedanke zu „Das Böse aus deinem Leben verbannen

  1. JESUS, bitte bringe meine Fürbitte zu Gott VATER. Mein VATER im Himmel, segne und rette zerbrochene Ehen mit deiner Gnade und Allmacht. Heile gebrochene HERZEN. Wirke Wunder, wo Menschen nicht mehr helfen und heilen können. Lieber GOTT, bitte besiege alles BÖSE und errette mit deiner MACHT und GNADE, die aufrichtige LIEBE und das GUTE. JESUS, unser aller RETTER erbarme dich ALLER und auch meiner. Lieber GOTT, heilige, heile und segne den Bund der Ehe durch deine Allmächtigkeit und deiner Barmherzigkeit. Deine LIEBE und deine GÜTE, sei unseren Herzen gnädig. JESUS, lass uns deinen TROST spüren. JESUS, bitte lass die TRÄNEN nicht so schmerzen. JESUS, bitte lass aus Verzweiflung wieder Hoffnung und LIEBE werden. JESUS, bitte, wirke WUNDER. Die Kraft des Heiligen Geistes möge auf ganz besondere Weise mit göttliche Gedanken immer in uns wirken. Heiliger Geist, du Quelle der reinen Wahrheit und der Offenbarung, sei in unser aller Herzen. Heiliger Geist, sei bei unseren Entscheidungen immer bei uns und mit uns. Heiliger Geist, führe uns, begleite und schütze uns vor körperlicher und geistiger Gefahr. Das gewähre uns der dreieinige GOTT, der VATER und der SOHN und der HEILIGE GEIST. Amen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.